Leistungen
Katharina Strauch – Zahnärztin Bergen-Enkheim

Ästhetische Zahnheilkunde – für Ihr schönstes Lächeln

Viele Menschen wünschen sich schöne Zähne – strahlen diese doch Gesundheit und Attraktivität eines Menschen aus und lassen ihn sympathisch wirken.
Haben sich Ihre Zähne verfärbt, stören Sie sich an kleinen Fehlstellungen, oder lassen sich Ihre Zähne nicht mehr mit Füllungen erhalten, dann gibt es heute hochästhetische Leistungen, die wir ihnen in unserer Praxis jederzeit auf Sie abgestimmt anbieten können. Oft genügen einfache Maßnahmen. Aber auch bei komplexen Fällen können Individualität und Schönheit realisiert werden. Wir bieten Ihnen unter anderem:

  • Medizinisches Bleaching
  • Kronen und Brücken
  • Veneers
Mehr zu Ästhetische Zahnheilkunde

Implantologie – für mehr Sicherheit im Alltag

Mit dem Verlust der Zähne geht ein großes Stück Lebensqualität verloren. In der modernen Zahnheilkunde besteht im Bereich der Implantologie jedoch die Möglichkeit verlorene Zähne durch Implantate zu ersetzen. Implantate sind künstliche Zahnwurzeln aus Titan, auf denen ein Zahnersatz wie eine Krone, Brücke oder Prothese befestigt wird.

Neben einem ästhetischen und natürlichen Aussehen bieten Zahnimplantate ein unbeschwertes Kaugefühl. Die meisten Patienten empfinden Implantate nach einer recht schnellen Eingewöhnungsphase beinahe als echte, eigene Zähne. Außerdem geben sie mehr Sicherheit im Alltag, da sie fest mit dem Kiefer verwachsen sind.

Zahnimplantate können ein Leben lang halten.

Mehr zu Implantologie

Endodontie – Wurzelkanalbehandlung zum Zahnerhalt

Ziel der Endodontie ist es, die eigenen Zähne zu erhalten. Um einen erkrankten Zahn zu retten, stellt die Wurzelkanalbehandlung oft die einzige Möglichkeit dar.

Wurzelkanalbehandlungen sind im Vergleich zu früher viel schonender, schmerzfreier und sehr erfolgreich. Oft genügt heute nur eine Behandlungssitzung, um die Entzündung zu bekämpfen und den Wurzelkanal nach vorheriger Reinigung und Desinfektion bakteriendicht zu verschließen. Mit Hilfe hochmoderner Techniken und neuen Behandlungsmethoden arbeiten wir für einen größtmöglichen Erfolg zur Erhaltung ihres Zahnes.

Mehr zu Wurzelkanalbehandlung

Ihre freundliche Zahnärztin in Bergen-Enkheim und das komplette Team sind ihr kompetenter und vertrauensvoller Partner rund um das Thema Zahngesundheit. Die jeweiligen Kompetenzen und Fähigkeiten der einzelnen Teammitglieder werden gezielt für ihre individuellen Anforderungen eingesetzt.

Zahnarzt Bergen-Enkheim - Strauch - Cerec

Moderne Zahnheilkunde – computergestützt und digital

Mit dem Einzug digitaler Technologien in die Zahnheilkunde ist es heute möglich, viele Behandlungsschritte mit Unterstützung von Computer- und Kamerasystemen vorzunehmen. Dazu zählt zum Beispiel das Abformen der Zähne. Dieses kann heute durch einen digitalen Abdruck mittels eines intraoralen Scanners ersetzt werden.

Auch die Konstruktion von Zahnersatz ist mit Einsatz digitaler Technik möglich. So können Inlays, Kronen, Veneers und Brücken nach Datenübertragung in das eigene Praxiskonstruktionssystem und mit Hilfe moderner Datenbanken funktionell gestaltet und passgenau gefertigt werden.

Der sogenannte digitale Workflow beschleunigt den Austausch von Daten und Informationen zwischen Praxis und Labor. CEREC – das computergestützte Verfahren macht es möglich – Sie erhalten Ihren Zahnersatz in stark verkürzter Zeit – meist in nur einer Behandlungssitzung, ohne lange Wartezeiten, direkt in der Zahnarztpraxis hergestellt.

Die CAD/CAM Fertigung von Zahnersatz ist als innovative Technologie nicht mehr wegzudenken. Egal ob vollanatomisch gefräste Konstruktionen oder zum Teil mit Schichtkeramik vom Zahntechniker handwerklich individualisiert – das Ergebnis ist Vollkeramik von höchster Qualität.

Parodontitis-Therapie – Zahnbetterkrankungen behandeln

Eine Parodontitis ist eine entzündliche Erkrankung des Zahnhalteapparates. Der Ursprung der Parodontitis liegt zwar in der bakteriellen Plaque, zustande kommt sie jedoch durch immunologische Überreaktion.

Zahnfleischbluten, Zahnfleischrückgang, Mundgeruch oder Zahnwanderung gehören zu den Warnsignalen, werden jedoch von Patienten oft erst spät bemerkt. Mit Vorsorgeuntersuchungen und Früherkennungsmaßnahmen können wir den Verlust der Zähne durch Parodontitis effektiv vorbeugen. Dabei helfen uns Röntgenbilder und Taschenbefunde sowie spezielle Risikotests, um den Beginn einer Parodontitis und das Fortschreiten zu erkennen.

Eine besondere Bedeutung beim Entstehen einer Parodontitis kommen Allgemeinerkrankungen und Lebensgewohnheiten zu. So können zum Beispiel ein Diabetes oder Rauchen und vor allem Stress zu überschießenden Immunreaktionen am Zahnhalteapparat führen. Es kann zu Knochenabbau, zu Zahnwanderung und zur Zahnlockerung kommen.

Bei bestehender Parodontitis kommen heute minimalinvasive Therapieverfahren sehr erfolgreich zum Einsatz. Unser Ziel in der minimalinvasiven Parodontitistherapie ist die Beseitigung der Entzündung ganz ohne Operation. Dazu entfernen wir den Zahnstein, die bakterielle Plaque, sowie weitere entzündungsfördernde Faktoren. Wir reinigen die Zahn- und Wurzeloberfläche mit dünnen, im Schall-oder Ultraschallbereich schwingenden Sonden sorgfältig und legen dabei Wert auf eine schmerzarme und schonende Behandlung. Im Anschluss erfolgt die Glättung der Oberfläche mittels Pulverstrahlverfahren.

Die Behandlung der Parodontitis mit Antibiotika gehört heute zu den Ausnahmefällen. Diese Therapie ersetzen wir erfolgreich durch die lokal wirkende PACT-Therapie. Sie ist vollkommen schmerzlos und frei von Nebenwirkungen.

Eine Parodontitis ist unheilbar, denn überschießende Immunreaktionen können nicht beeinflusst werden. Der Stillstand für weiteren Knochenabbau bleibt nur für einen gewissen Zeitabschnitt stabil. Im Rahmen einer regelmäßigen intensiven Erhaltungstherapie – heute als unterstützende Parodontaltherapie bezeichnet – ist es jedoch möglich, einen Therapieerfolg zu sichern, um ihre Zähne noch lange zu erhalten.

Zahnarzt Bergen-Enkheim - Strauch - Parodontitis-Therapie

Prophylaxe – gründliche Vorsorge für eine gesunde Basis

Der wichtigste Baustein zum Erlangen einer stabilen Zahn- und Mundgesundheit ist die Prophylaxe und Prävention – denn ein sauberer Zahn bleibt länger gesund. Hierzu bieten wir unsere individuellen Maßnahmen wie professionelle Zahnreinigung und unterstützende Parodontaltherapie an. Mit Demonstrationen und praktischen Übungen geben wir ihnen die Anleitung zur Pflege und Reinigung ihrer Zähne.

Aber es geht nicht ausschließlich um die richtige Zahnpflege. Themen wie Ernährung, schädliche Lebensumstände, krankheitsfördernde Gewohnheiten wie Rauchen und Alkoholabusus, der medizinische Allgemeinzustand und die wiederkehrenden Medikationen sind elementare Faktoren neben der regelmäßige Zahn- und Mundhygiene. Auch darüber möchten wir Sie aufklären.

Es ist uns ein besonderes Anliegen, auf der Basis individueller Prophylaxekonzepte ihre Zahn- und Mundgesundheit bis ins hohe Lebensalter zu erreichen.

Zahnarzt Bergen-Enkheim - Strauch - PACT, photoaktivierte Therapie

PACT – Die photoaktivierte Therapie

Die photoaktivierte Therapie ist eine hochwirksame Methode zur Behandlung von Entzündungen. Sie bekämpft Bakterien, Viren und Pilze.

Mit einer Farbstoff-Lösung und einem Laser werden 99,99% der Bakterien abgetötet – ohne Nebenwirkungen und in aller Regel völlig schmerzfrei. Erfolgreiche Anwendungsgebiete dieser Methode sind Parodontitis, Karies, Implantat-Entzündungen, Wurzelkanal-Infektionen und Weichgewebs-Infektionen

Bei der Parodontitis-Therapie ist die PACT-Methode eine hochwirksame, so gut wie nebenwirkungsfreie Alternative zu Antibiotika.

Bei der Karies-Therapie kann das Ausbohren der kariösen Zahnsubstanz reduziert werden. Die Bakterien werden zu 99,99% abgetötet und die Karies schreitet unter Füllungen nicht weiter fort.

Bei Wurzelkanalbehandlungen werden nach gründlicher Reinigung und Spülung des Kanalsystems die Bakterien sicher abgetötet.

Bei Weichgewebs-Infektionen findet die PACT-Methode ihre Anwendung bei Entzündungen nach Zahnentfernung, vor Setzen eines Implantates oder in Verbindung mit Operationen.

Zahnarzt Bergen-Enkheim - Strauch - PACT, photoaktivierte Therapie

Anästhesie – sanft und computergesteuert

Damit Sie die Behandlung entspannt verbringen können, bieten wir Ihnen eine sanfte Anästhesie mittels Anästhesiecomputer. Hier steuert der Computer Druck und Abgabemenge des Anästhetikums über eine feine Kanüle – die von manchen als unangenehm empfundene Spritze entfällt und es wird weniger Betäubungsmittel benötigt.

Ob aus funktionellen oder ästhetischen Gründen – wenn wir Ihnen helfen können, dann nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf. Wir beraten und behandeln Sie gerne.

Haben Sie Fragen zu unserer Praxis oder unseren Leistungen?
Rufen Sie uns einfach an oder wenden Sie sich per Mail an uns, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Kontakt